Wie es funktioniert

Wir wollen möglichst wenig wegwerfen, und haben uns deshalb entschieden, das gesamte Tier in möglichst gleich Pakete aufzuteilen, so dass von allem etwas dabei ist. Damit das funktioniert, sammeln wir erst einmal die Bestellungen und schlachten erst dann, wenn das gesamte Tier verkauft ist. Wie schnell ein Tier vermarktet ist und die Lieferung erfolgen kann, hängt also von Ihnen ab...Also sagen sie es ruhig weiter, wenn Ihnen die Idee gefällt, es lohnt sich!

1. Schritt - Tierauswahl

Zuerst wählen wir ein Tier aus, was zur Schlachtung gehen soll. Dabei haben wir verschiedene Altersgruppen und Rassen. Unsere Auswahl richtet sich zumeist danach, ob die Tiere für unsere Herden und deren Reproduktion weiterhin benötigt werden, oder ob sie noch den aktuellen Zuchtzielen (z. B. Hornlosigkeit) entsprechen. Bei den männlichen und weiblichen Jungtieren entscheidet maßgeblich ihre Eignung zur Zucht über die Verwendung. Die von uns getroffene Auswahl ist auch von der Saison abhängig und kann über das Jahr sehr unterschiedlich sein.

2. Schritt - Bestellung

Ist das Tier erst einmal gefunden, können Sie eines oder mehrere Pakete auswählen. Die Anzahl an Paketen ist begrenzt, wie viele noch erhältlich sind, sehen Sie in der Grafik. Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-mail. Wir bitten um Verständnis dafür, dass unsere Pakete schlecht lagerfähig sind und wir auf eine Bezahlung im Voraus bestehen müssen. Ist das Geld bei uns eingegangen, gilt das Paket als verkauft und sie bekommen eine weitere kurze Statusmeldung.

Schlachtkörper mit Stempel

3. Schritt – Versandart

Mit „DAS TIER VON HIER“ wollen wir regional und direkt vom Erzeuger vermarkten. Es ist uns also am liebsten, wenn Sie ihr Paket bei uns in Burkersdorf oder bei einem unserer Partner abholen. Wir sind stets bemüht weitere Abholorte zu finden, die bei denen wir je nach Entfernung nur einen gerigen Aufpreis für die Logistik benötigen. Sollte Ihnen das zu weit sein, bieten wir auch einen Express-Versand an. Bei unserem Versand sind wir ehrlich, er ist schnell, zuverlässig, einfach und spart Ihnen und der Umwelt eine vielleicht sehr weite Anfahrt. Damit Sie abwägen können, welcher der bessere Weg ist, berechnen wir die Kosten dafür komplett.

Responsive image

4. Schritt

Wenn alle Pakete verkauft sind, wird das Tier geschlachtet und wir informieren Sie über den voraussichtlichen Liefertermin. Sollten wir es nicht schaffen, alle Pakete zu verkaufen, wird das Tier jedoch spätestens 12 Wochen nach der ersten Bestellung ausgeliefert. Es durchläuft nach der Schlachtung eine etwa 12 bis 14 Tage dauernde Fleischreifung und wird dann zerlegt und verpackt. Kurz vor der Auslieferung erhalten Sie eine Versanderinnerung. Bitte stellen Sie sicher, dass das Paket dann auch entgegen genommen bzw. abgeholt werden kann. Eine nochmalige Versendung oder Lagerung ist aus hygienischen Gründen ausgeschlossen.

Responsive image

aktuell verfügbare Pakete

Familienpaket vom Rind

Das bringt Vielfalt in die Küche, gemütlich zu zweit oder eben für die ganze Familie.
für 94.00 Euro (inkl. 7 % MWSt)

Tier: DE1404697047
Rasse: Limousin
Kategorie: Kuh
Erzeuger: Agrozucht Burkersdorf GmbH
Link: zur Website
Lieferung bis spätestens: 17.01.2018

Paketinhalt

Es gibt viele verschiedene Steaks, aber von jedem nur eine begrenzet Anzahl. Damit in jedem Paket die gleiche Menge an Steakfleisch enthalten ist und nicht von jedem nur ein kleines Stück, entscheidet der Zufall, ob Hüftsteak oder eben Entrecôte im Paket enthalten ist. Dafür legen wir viel Wert darauf, gut geschnittene und große Steaks anzubieten. Zerteilen kann es jeder selbst.
Menge: 1.00 kg

Foto Rinder-Steak

Abbildung ähnlich

Jeder kennt sie, ob klassisch oder mediterran, Hauptsache gerollt! Ersetzen Sie doch einfach mal den Senf und Speck mit Schafskäse und getrockneten Tomaten. Aus Rouladen lässt sich auch ganz einfach Geschnetzeltes herstellen, einfach in kleine Streifen schneiten und dann zubereiten.
Menge: 1.00 kg

Foto Rinder-Roulade

Abbildung ähnlich

Ein schönes Stück Fleisch für einen guten Sonntagsbraten, aber auch als Rindfleischsalat mit einer Scheibe Baguette für heiße Tage! Echt lecker!
Menge: 1.00 kg

Foto Bratenfleisch vom Rind

Abbildung ähnlich

Das Fleisch ins kochende gesalzene Wasser geben, und dann nur noch köcheln lassen, dabei immer wieder die Trübstoffe mit einer Siebkelle abschöpfen. Lorbeer, Zwiebel, Sellerie, Pfeffer- und Pimentkörner dazu. Wichtig: keinen Deckel drauf! Wenn das Fleisch gar ist, abseihen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit ganz viel Gemüse schnippeln, in der Brühe garen und zum Schluss das klein geschnittenen Fleisch dazu. Das ist die Rindervariante der italienischen Minestrone. Man kann das Kochfleisch aber auch durch den Fleischwolf lassen, mit Ei und etwas Semmelmehl wird daraus prima Burgerfleisch für den Grill.
Menge: 1.00 kg

Foto Kochfleisch vom Rind

Abbildung ähnlich

Ungarisch mit viel Paprika, oder mit Pilzen zu Nudeln, Klößen oder Knödeln, natürlich auch mit Kartoffeln oder auch für eine deftige Gulaschsuppe am Lagerfeuer..
Menge: 1.00 kg

Foto Rinder-Gulasch

Abbildung ähnlich

Im Sommer auf dem Grill ist sie genauso gut wie im Winter aus der Pfanne mit deftigem Sauerkraut. Es sind 10 % Schweinefleisch enthalten, damit wird die Konsistenz lockerer. Zutaten: 80% Rindfleisch und -fett, 10% Schweinefleisch, Trinkwasser, Kochsalz, Gewürze, Stabilisator E450, Saeuerungsmittel E330, Glucosesirup
Menge: 1.00 kg

Foto Rinder-Bratwurst mit etwas Schwein

Abbildung ähnlich

Die Grundlage für Edelburger vom Grill, Hackfleischbällchen, Chili con carne oder Spaghetti Bolognese. Nur gegart verzehren!
Menge: 1.00 kg

Foto Rinder-Hackfleisch

Abbildung ähnlich

Gut gewürzt und geräuchert: frisch zum Bauernbrot als Wander- Picknick oder als Alternative zum süßen Knabbergebäck: lange abhängen, bis sie ganz hart sind und ganz dünne Scheiben schneiden (nur in trockener und kühler Umgebung). Zutaten: 112g Rindfleisch, Nitritpoekelsalz (Kochsalz mit Konservierungsstoff E250), Gewürze, Dextrose, Antioxidationsmittel E300, E301, Rauch werden zur Herstellung von 100g dieses Produktes verwendet
Menge: 0.50 kg

Foto Knacker 100% Rind

Abbildung ähnlich

Damit wirst du vom Gejagten zum Jäger In dickere Scheiben geschnitten auf den Grill oder paniert und gebraten als „Jägerschnitzel“ mit Blumenkohl, Bechamelsoße und Kartoffeln oder ganz einfach aufs Brot. Zutaten: 82% Rindfleisch und -fett, Trinkwasser, Nitritpoekelsalz (Kochsalz mit Konservierungsstoff E250), Gewürze, SENFSAAT, Stabilisator E450, Saeuerungsmittel E330, Antioxidationsmittel E300, E301
Menge: 0.50 kg

Foto Rinder-Jagdwurst

Abbildung ähnlich

Bestellen

Die halbe Portion vom Rind

Sie sind nur zu zweit und haben Spaß am Kochen? Dann ist "Die Halbe Portion" die perfekte Größe.
für 55.00 Euro (inkl. 7 % MWSt)

Tier: DE1404697047
Rasse: Limousin
Kategorie: Kuh
Erzeuger: Agrozucht Burkersdorf GmbH
Link: zur Website
Lieferung bis spätestens: 17.01.2018

Paketinhalt

Es gibt viele verschiedene Steaks, aber von jedem nur eine begrenzet Anzahl. Damit in jedem Paket die gleiche Menge an Steakfleisch enthalten ist und nicht von jedem nur ein kleines Stück, entscheidet der Zufall, ob Hüftsteak oder eben Entrecôte im Paket enthalten ist. Dafür legen wir viel Wert darauf, gut geschnittene und große Steaks anzubieten. Zerteilen kann es jeder selbst.
Menge: 0.50 kg

Foto Rinder-Steak

Abbildung ähnlich

Jeder kennt sie, ob klassisch oder mediterran, Hauptsache gerollt! Ersetzen Sie doch einfach mal den Senf und Speck mit Schafskäse und getrockneten Tomaten. Aus Rouladen lässt sich auch ganz einfach Geschnetzeltes herstellen, einfach in kleine Streifen schneiten und dann zubereiten.
Menge: 0.50 kg

Foto Rinder-Roulade

Abbildung ähnlich

Ein schönes Stück Fleisch für einen guten Sonntagsbraten, aber auch als Rindfleischsalat mit einer Scheibe Baguette für heiße Tage! Echt lecker!
Menge: 0.50 kg

Foto Bratenfleisch vom Rind

Abbildung ähnlich

Das Fleisch ins kochende gesalzene Wasser geben, und dann nur noch köcheln lassen, dabei immer wieder die Trübstoffe mit einer Siebkelle abschöpfen. Lorbeer, Zwiebel, Sellerie, Pfeffer- und Pimentkörner dazu. Wichtig: keinen Deckel drauf! Wenn das Fleisch gar ist, abseihen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit ganz viel Gemüse schnippeln, in der Brühe garen und zum Schluss das klein geschnittenen Fleisch dazu. Das ist die Rindervariante der italienischen Minestrone. Man kann das Kochfleisch aber auch durch den Fleischwolf lassen, mit Ei und etwas Semmelmehl wird daraus prima Burgerfleisch für den Grill.
Menge: 0.50 kg

Foto Kochfleisch vom Rind

Abbildung ähnlich

Ungarisch mit viel Paprika, oder mit Pilzen zu Nudeln, Klößen oder Knödeln, natürlich auch mit Kartoffeln oder auch für eine deftige Gulaschsuppe am Lagerfeuer..
Menge: 0.50 kg

Foto Rinder-Gulasch

Abbildung ähnlich

Im Sommer auf dem Grill ist sie genauso gut wie im Winter aus der Pfanne mit deftigem Sauerkraut. Es sind 10 % Schweinefleisch enthalten, damit wird die Konsistenz lockerer. Zutaten: 80% Rindfleisch und -fett, 10% Schweinefleisch, Trinkwasser, Kochsalz, Gewürze, Stabilisator E450, Saeuerungsmittel E330, Glucosesirup
Menge: 0.50 kg

Foto Rinder-Bratwurst mit etwas Schwein

Abbildung ähnlich

Die Grundlage für Edelburger vom Grill, Hackfleischbällchen, Chili con carne oder Spaghetti Bolognese. Nur gegart verzehren!
Menge: 0.50 kg

Foto Rinder-Hackfleisch

Abbildung ähnlich

Gut gewürzt und geräuchert: frisch zum Bauernbrot als Wander- Picknick oder als Alternative zum süßen Knabbergebäck: lange abhängen, bis sie ganz hart sind und ganz dünne Scheiben schneiden (nur in trockener und kühler Umgebung). Zutaten: 112g Rindfleisch, Nitritpoekelsalz (Kochsalz mit Konservierungsstoff E250), Gewürze, Dextrose, Antioxidationsmittel E300, E301, Rauch werden zur Herstellung von 100g dieses Produktes verwendet
Menge: 0.25 kg

Foto Knacker 100% Rind

Abbildung ähnlich

Damit wirst du vom Gejagten zum Jäger In dickere Scheiben geschnitten auf den Grill oder paniert und gebraten als „Jägerschnitzel“ mit Blumenkohl, Bechamelsoße und Kartoffeln oder ganz einfach aufs Brot. Zutaten: 82% Rindfleisch und -fett, Trinkwasser, Nitritpoekelsalz (Kochsalz mit Konservierungsstoff E250), Gewürze, SENFSAAT, Stabilisator E450, Saeuerungsmittel E330, Antioxidationsmittel E300, E301
Menge: 0.25 kg

Foto Rinder-Jagdwurst

Abbildung ähnlich

Bestellen

Familienpaket "EXTRAWURST" vom Rind

Das Paket für alle Wurstesser mit bester Salami und ohne Kochfleisch.
für 99.00 Euro (inkl. 7 % MWSt)

Tier: DE1404697047
Rasse: Limousin
Kategorie: Kuh
Erzeuger: Agrozucht Burkersdorf GmbH
Link: zur Website
Lieferung bis spätestens: 17.01.2018

Paketinhalt

Es gibt viele verschiedene Steaks, aber von jedem nur eine begrenzet Anzahl. Damit in jedem Paket die gleiche Menge an Steakfleisch enthalten ist und nicht von jedem nur ein kleines Stück, entscheidet der Zufall, ob Hüftsteak oder eben Entrecôte im Paket enthalten ist. Dafür legen wir viel Wert darauf, gut geschnittene und große Steaks anzubieten. Zerteilen kann es jeder selbst.
Menge: 1.00 kg

Foto Rinder-Steak

Abbildung ähnlich

Jeder kennt sie, ob klassisch oder mediterran, Hauptsache gerollt! Ersetzen Sie doch einfach mal den Senf und Speck mit Schafskäse und getrockneten Tomaten. Aus Rouladen lässt sich auch ganz einfach Geschnetzeltes herstellen, einfach in kleine Streifen schneiten und dann zubereiten.
Menge: 1.00 kg

Foto Rinder-Roulade

Abbildung ähnlich

Ein schönes Stück Fleisch für einen guten Sonntagsbraten, aber auch als Rindfleischsalat mit einer Scheibe Baguette für heiße Tage! Echt lecker!
Menge: 1.00 kg

Foto Bratenfleisch vom Rind

Abbildung ähnlich

Ungarisch mit viel Paprika, oder mit Pilzen zu Nudeln, Klößen oder Knödeln, natürlich auch mit Kartoffeln oder auch für eine deftige Gulaschsuppe am Lagerfeuer..
Menge: 1.00 kg

Foto Rinder-Gulasch

Abbildung ähnlich

Im Sommer auf dem Grill ist sie genauso gut wie im Winter aus der Pfanne mit deftigem Sauerkraut. Es sind 10 % Schweinefleisch enthalten, damit wird die Konsistenz lockerer. Zutaten: 80% Rindfleisch und -fett, 10% Schweinefleisch, Trinkwasser, Kochsalz, Gewürze, Stabilisator E450, Saeuerungsmittel E330, Glucosesirup
Menge: 1.00 kg

Foto Rinder-Bratwurst mit etwas Schwein

Abbildung ähnlich

Die Grundlage für Edelburger vom Grill, Hackfleischbällchen, Chili con carne oder Spaghetti Bolognese. Nur gegart verzehren!
Menge: 1.00 kg

Foto Rinder-Hackfleisch

Abbildung ähnlich

Gut gewürzt und geräuchert: frisch zum Bauernbrot als Wander- Picknick oder als Alternative zum süßen Knabbergebäck: lange abhängen, bis sie ganz hart sind und ganz dünne Scheiben schneiden (nur in trockener und kühler Umgebung). Zutaten: 112g Rindfleisch, Nitritpoekelsalz (Kochsalz mit Konservierungsstoff E250), Gewürze, Dextrose, Antioxidationsmittel E300, E301, Rauch werden zur Herstellung von 100g dieses Produktes verwendet
Menge: 0.50 kg

Foto Knacker 100% Rind

Abbildung ähnlich

Damit wirst du vom Gejagten zum Jäger In dickere Scheiben geschnitten auf den Grill oder paniert und gebraten als „Jägerschnitzel“ mit Blumenkohl, Bechamelsoße und Kartoffeln oder ganz einfach aufs Brot. Zutaten: 82% Rindfleisch und -fett, Trinkwasser, Nitritpoekelsalz (Kochsalz mit Konservierungsstoff E250), Gewürze, SENFSAAT, Stabilisator E450, Saeuerungsmittel E330, Antioxidationsmittel E300, E301
Menge: 0.50 kg

Foto Rinder-Jagdwurst

Abbildung ähnlich

Eine gute Salami muss trocknen und reifen, das dauert 4-6 Wochen. Damit wir die Salami nicht später extra ausliefern müssen, behalten wir von der letzten Kuh etwas zurück und machen daraus Salami für das nächste Tier. Zutaten: 116g Rindfleisch, Nitritpoekelsalz (Kochsalz mit Konservierungsstoff E250), Gewürze, Dextrose, Saccharose, getr. Glucosesirup, Saeurungsmittel E330,Stabilisator E301 werden zur Herstellung von 100g dieses Produktes verwendet.
Menge: 0.70 kg

Foto Rinder Salami

Abbildung ähnlich

Bestellen

Die kleine "EXTRAWURST" vom Rind

Die kleine Variante mit bester Salami und ohne Kochfleisch.
für 59.00 Euro (inkl. 7 % MWSt)

Tier: DE1404697047
Rasse: Limousin
Kategorie: Kuh
Erzeuger: Agrozucht Burkersdorf GmbH
Link: zur Website
Lieferung bis spätestens: 17.01.2018

Paketinhalt

Es gibt viele verschiedene Steaks, aber von jedem nur eine begrenzet Anzahl. Damit in jedem Paket die gleiche Menge an Steakfleisch enthalten ist und nicht von jedem nur ein kleines Stück, entscheidet der Zufall, ob Hüftsteak oder eben Entrecôte im Paket enthalten ist. Dafür legen wir viel Wert darauf, gut geschnittene und große Steaks anzubieten. Zerteilen kann es jeder selbst.
Menge: 0.50 kg

Foto Rinder-Steak

Abbildung ähnlich

Jeder kennt sie, ob klassisch oder mediterran, Hauptsache gerollt! Ersetzen Sie doch einfach mal den Senf und Speck mit Schafskäse und getrockneten Tomaten. Aus Rouladen lässt sich auch ganz einfach Geschnetzeltes herstellen, einfach in kleine Streifen schneiten und dann zubereiten.
Menge: 0.50 kg

Foto Rinder-Roulade

Abbildung ähnlich

Ein schönes Stück Fleisch für einen guten Sonntagsbraten, aber auch als Rindfleischsalat mit einer Scheibe Baguette für heiße Tage! Echt lecker!
Menge: 0.50 kg

Foto Bratenfleisch vom Rind

Abbildung ähnlich

Ungarisch mit viel Paprika, oder mit Pilzen zu Nudeln, Klößen oder Knödeln, natürlich auch mit Kartoffeln oder auch für eine deftige Gulaschsuppe am Lagerfeuer..
Menge: 0.50 kg

Foto Rinder-Gulasch

Abbildung ähnlich

Im Sommer auf dem Grill ist sie genauso gut wie im Winter aus der Pfanne mit deftigem Sauerkraut. Es sind 10 % Schweinefleisch enthalten, damit wird die Konsistenz lockerer. Zutaten: 80% Rindfleisch und -fett, 10% Schweinefleisch, Trinkwasser, Kochsalz, Gewürze, Stabilisator E450, Saeuerungsmittel E330, Glucosesirup
Menge: 0.50 kg

Foto Rinder-Bratwurst mit etwas Schwein

Abbildung ähnlich

Die Grundlage für Edelburger vom Grill, Hackfleischbällchen, Chili con carne oder Spaghetti Bolognese. Nur gegart verzehren!
Menge: 0.50 kg

Foto Rinder-Hackfleisch

Abbildung ähnlich

Gut gewürzt und geräuchert: frisch zum Bauernbrot als Wander- Picknick oder als Alternative zum süßen Knabbergebäck: lange abhängen, bis sie ganz hart sind und ganz dünne Scheiben schneiden (nur in trockener und kühler Umgebung). Zutaten: 112g Rindfleisch, Nitritpoekelsalz (Kochsalz mit Konservierungsstoff E250), Gewürze, Dextrose, Antioxidationsmittel E300, E301, Rauch werden zur Herstellung von 100g dieses Produktes verwendet
Menge: 0.25 kg

Foto Knacker 100% Rind

Abbildung ähnlich

Damit wirst du vom Gejagten zum Jäger In dickere Scheiben geschnitten auf den Grill oder paniert und gebraten als „Jägerschnitzel“ mit Blumenkohl, Bechamelsoße und Kartoffeln oder ganz einfach aufs Brot. Zutaten: 82% Rindfleisch und -fett, Trinkwasser, Nitritpoekelsalz (Kochsalz mit Konservierungsstoff E250), Gewürze, SENFSAAT, Stabilisator E450, Saeuerungsmittel E330, Antioxidationsmittel E300, E301
Menge: 0.25 kg

Foto Rinder-Jagdwurst

Abbildung ähnlich

Eine gute Salami muss trocknen und reifen, das dauert 4-6 Wochen. Damit wir die Salami nicht später extra ausliefern müssen, behalten wir von der letzten Kuh etwas zurück und machen daraus Salami für das nächste Tier. Zutaten: 116g Rindfleisch, Nitritpoekelsalz (Kochsalz mit Konservierungsstoff E250), Gewürze, Dextrose, Saccharose, getr. Glucosesirup, Saeurungsmittel E330,Stabilisator E301 werden zur Herstellung von 100g dieses Produktes verwendet.
Menge: 0.35 kg

Foto Rinder Salami

Abbildung ähnlich

Bestellen